100 Herzen schlagen für …

 

100 Herzen schlagen für …

Herz zeigen, Hilfe leisten, Hoffnung geben. Das ist unsere gemeinsame Aufgabe denjenigen gegenüber, die es am dringendsten benötigen. Deshalb gibt es die Aktion „100 Herzen schlagen für…“, eine Initiative für krebskranke Kinder in ganz Deutschland. Angeregt wurde sie durch die Dresdner Künstlerin Ursula Herrmann zusammen mit der Standortkampagne „So geht sächsisch“. Kooperationspartner sind die Deutsche Kinderkrebsstiftung und der Sonnenstrahl e. V. Dresden. An der großen Gemeinschaftsaktion „100 Herzen schlagen für …“ werden Künstler, Prominente, wichtige Persönlichkeiten, Vereine und Institutionen teilnehmen, indem sie die 1,60 m hohen Herzskulpturen individuell gestalten und auf ihre Weise mitteilen, wofür ihr Herz schlägt. So entstehen in den kommenden Wochen 100 einzigartige Kunstobjekte, die bei den diesjährigen Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit die Dresdner Innenstadt zu einer großen „Galerie der Herzen“ machen werden. Alle sind herzlich eingeladen, diese Galerie zu besichtigen. Nach der offiziellen Feier am 3. Oktober können die Kunstobjekte erworben werden.

Die Erlöse der Aktion „100 Herzen schlagen für …“ fließen als Spende an die Deutsche Kinderkrebsstiftung sowie den Sonnenstrahl e. V. Dresden.


Lyrik Herzsong | Text & Musik Hans Werner Olm,
Interpreten: Maria Schuster & Hans Werner Olm

In meinem Herzen ist noch eine Kammer frei
klopf einfach an und ich lass Dich rein.
Nimm Dir Zeit komm zur Ruh,
schließ die Augen und hör zu
denn mein Herz schlägt für uns zwei

In meinem Herzen ist noch eine Kammer frei
du zahlst keine Miete dafür.
Sei mein Freund sei mein Gast
schüttle ab deine Last
und bleib eine Weile hier

Herzen darf man nicht betrügen
Herzen fühlen rein und klar
Herzen kennen keine Lügen
sie sind wahr ( immer da )

Und wirst Du mal eines Tages weiter ziehen
lass uns sauber auseinander gehen.
Räum die Sachen weg die hier nicht mehr hin gehör´n
Lass nur Liebe hier und ein kleines „Hab dich gern“
dann wirst Du mich wiedersehen
dann wirst Du mich wiedersehen